Freitag, 27. September 2013

Herbstspaziergang...

...mit Hund:)
Bei mir im Nähzimmer sieht es allerdings eher nach Schneegestöber aus...jedes Jahr wieder eine Freude Winterfrottee zu verarbeiten *hüstel*...
Entstanden ist Raglan-Sweatshirt in Größe 98/104. Allerdings finde ich die Ärmelbündchen noch sehr weit - da muß ich wohl nochmal ran...






...sag´ ich da nur:)


Hier fängt der Bobby an...



...da geht er rum...


...und hier hört er auf:)


Hundeappli auch auf der Kapuze...
...welche zur Abwechslung mal mit einem Schirm versehen wurde:)


Nochmal komplett von vorn...



...und von hinten


Nochmal hingelegt...
...dann sieht´s nicht so schlabberig aus:)


Habt ein schönes Wochenende:)


Katja


Schnitt: Yorik von Farbenmix
Stoffe: Hilco und Schatzkiste
Stickdatei: Bobby von Tinimi

Kommentare:

  1. Hallo Katja,
    das Teil ist richtig schön geworden, werde den Schnitt auch noch für meinen männlichen Nervzwerg benutzen - und der Winterfrottee ist genial - kann man waschen ohne Ende und sieht immer noch gut aus (was bei Fleecestoff leider nicht immer der Fall ist) - hast du TOLL gemacht :-)
    Viele Grüße aus dem sonnigen Saarbrücken
    Linda

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katja, ein wunderschöner Pullover ist das geworden, die Farbe ist super schön und du hast den Bobby mal probiert ;-), echt toll geworden, den muß ich mir auch mal vornehmen. ! auch die Idee mit dem Schirm finde ich sehr cool.
    LG Franzi

    AntwortenLöschen
  3. mei is der Pulli herzig! Super!

    GLG Vroni

    AntwortenLöschen
  4. Na da kann man wirklich nur noch wuff sagen. Ein herrliches Kuschelteilchen und der Hund, allerliebst. Ja die Fusselorgien haben es wirklich in sich. Der letzte Wellnessfleece hat mich auch halb um den Verstand gebracht. ;-)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen