Montag, 23. Dezember 2013

Das letzte Weihnachtsgeschenk...

...ist auch noch fertig geworden:)

Psst, kommt mal näher ran...noch näher...ja, so ist gut! 

Diese Urshult ist nämlich für meine Mutti! Ohne Getüddel, der Stoff ist schon bunt genug. Die Klappen sind absichtlich doppelt im gleichen Stoff genommen...ich kenn´ja meine Frau Mama, der wird es immer leicht zu bunt...














So, in diesem Sinne verabschiede ich mich jetzt erstmal ins Weihnachtsgetümmel!
Obwohl, dieses Jahr liege ich - bis jetzt - noch prima im Zeitplan, so daß wir die letzten Vorbereitungen hier zuhause ganz entspannt angehen werden!

Abschließend öffne ich für Euch das Fotoalbum vom letzten Weihnachtsfest und zeige Euch, wer sich hier wahrscheinlich am meisten auf den Weihnachtsbaum freut:)







Drückt uns die Daumen, daß der Baum auch in diesem Jahr stehen bleibt....:)

Ich wünsche Euch und Euren Familien ein fröhliches Weihnachtsfest, entspannte Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Viele liebe Grüße

Katja



Freitag, 20. Dezember 2013

Neues aus der Wichtelwerkstatt...

...oder: die Weihnachtsgeschenkeproduktion läuft auf Hochtouren:)

Marina´s Wolldascherl hat es mir schon eine ganze Weile angetan - allerdings gehöre ich ja zur Gattung der Häkelunfähigen...meine arme Mutter mußte mir schon während der Schulzeit immer die Topflappen fertig häkeln...

Allerdings: wo Wolldascherl draufsteht muß ja nicht unbedingt auch Wolle drin sein und Dank der breiten Bodenfläche ist das gute Stück quasi ein Allrounder: 


als Abschiedsgeschenk
 für die Klavierlehrerin

sozusagen

... das Lecker-Lecker-Dascherl:)


Seit Jahren packe ich zu Weihnachten immer kleine Pakete für meine Tanten und für meine Oma. 
Liebe Kleinigkeiten und selbstgebackene Plätzchen, einfach der Freude am Schenken wegen:)
In diesem Jahr wanderte das Wolldascherl - auch hier wieder in abgewandelter Funktion - mit in die Pakete:



...als Medikamenten-Dascherl:)


... Kosmetik-Dascherl:)



... Hunderleckerli-Dascherl:)



... Kleinkram-Dascherl:)



sowie das 
Fröhliche-Kartenrunde-Dascherl:)


Mir selbst habe ich dann kurzerhand auch noch eine kleine Weihnachtsfreude bereitet:


ene mene meins
mein Nähgarnaufbewahrungs-Dascherl:)


Der Kam-Snap fehlt noch und gehört theoretisch mittig in den Stern...

Habt einen schönen 4. Advent und vor allem geruhsame Weihnachtsvorbereitungen:)

Viele liebe Grüße

Katja

Schnitt: Wolldascherl/Charlotte Fingerhut/Farbenmix
Stoffe: Westminster, Hilco

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Eine Zwergenkombi...

...in Größe 62/68 - die letzte in diesem Jahr:)

Hierzu gibt es übrigens auch eine nette Geschichte, denn diese Kombi, die Prinzessin-Kombi, sowie das Zwillingsoutfit sind an drei Geschwister verschenkt worden, die alle innerhalb weniger Wochen Nachwuchs bekommen haben! Sowas passiert auch nicht allzu oft:)

Die Schnitte stammen mal wieder aus der Zwergenverpackung von Farbenmix. Diesmal genäht aus feinstem Westfalen-Nicky, kombiniert mit den kleinen lieben Tierchen von Janea´s world. 
Im Original hat der Nicky übrigens einen schönen weichen Limeton - ich hadere ja immer mit der Bildbearbeitung...
Die Hose hat hinten übrigens unplanmäßig einen kleinen Einsatz bekommen - der Stoff wollte einfach nicht mehr reichen... 

















Habt noch einen schönen Tag:)

Viele liebe Grüße

Katja


Schnitt: Zwergenverpackung/Farbenmix
Stickdatei: Janea´s Tiere von Janea´s world
Stoffe: Westfalen-Stoffe, Bio-Jersey von Janea´s world

Mittwoch, 18. Dezember 2013

Wenn´s mal wieder länger dauert...

...waren wahrscheinlich:

  1. die Kinder krank (freundlicherweise direkt hintereinander)...
  2. die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt zeitaufweniger als man gedacht hat...
  3. ...das liebe Vieh ebenfalls krank...
  4. mußte dem Weihnachtsmann noch bei der Erfüllung diverser Kinderwünsche ein wenig unter die Arme gegriffen werden:)...
Schaut mal, so hat´s bei uns auf dem Sterntalermarkt ausgesehen:









Hat es sich gelohnt?
Nun, aus rein finanzieller Sicht wohl eher nicht...
...aber...

  1. muß man alles mal mitgemacht haben...
  2. wir hatten zwei nette Tage...
  3. ...mit noch netteren Gesprächen...
  4. ...und viel Spaß:)




Aus der Rubrik "Geschichten - unglaublich aber wahr!" habe ich auch noch etwas Schönes mitgebracht:

Der regelmäßiger Leser weiß ja, daß ich vor drei Wochen meine Kettelmaschine geschrottet habe - Nadel stecken gelassen!
Weil das Maschinchen mittlerweile in die Jahre gekommen war sollte nun eine neue Overlock her - getreu dem Motto: man gönnt sich ja sonst nix:)
Soweit so gut: eine neue Maschine wurde bestellt und die alte sollte in Zahlung genommen werden. 
Was man mir bei der Bestellung aber nicht mitgeteilt hat: ich sollte die Maschine erst wieder vollkommen reparieren und warten lassen?!
Im Klartext hieß das: 130 Eurönchen für die alte Maschine berappen und diese dann für 100€ in Zahlung geben für die neue Maschine. 
???

Eine versteckte Kamera habe ich trotz aller Bemühungen nicht ausmachen können, insofern war das also wirklich ernst gemeint...
...Gut, ich habe die Bestellung dann storniert und den Rentner  - nun in neuem Glanz erstrahlend - wieder mit nach Hause genommen! Da werden wir wohl zusammen alt werden...

Ich verschwinde wieder in die Wichtelwerkstatt:)
Habt noch einen schönen Tag!

Viele liebe Grüße

Katja