Mittwoch, 19. Februar 2014

Ich trau´ mich ja gar nicht das laut zu sagen...

...aber die letzten zwei Jahre sind meine Liebsten doch tatsächlich mit einem Jutebeutel zum Klavierunterricht marschiert ...*hüstel*...

Wie das immer so ist: "Ja, da muß ich mal eine Tasche nähen". 
Die Betonung liegt auf "mal" und somit wird dieses Vorhaben erstmal auf die hinteren Ränge der To-do-Liste katapultiert:)

Bis ich jetzt - Hurra! Es lebe das Internet! - diesen Stoff entdeckt habe. Perfekt für meine Fast-food-liebende Familie! 

Darf ich vorstellen:
Unsere neue Klaviertasche!







Gleichzeitig übrigens auch eine Experimentiertasche...

Gurtband, Ösen und Endlosreißverschlüsse zählten bislang nicht zu meiner Standardausrüstung...
...das wird sich jetzt wohl ändern:)












Die liebe Familie hat die Tasche mittlerweile wohlwollend angenommen...

Habt noch einen schönen Tag;)

Viele liebe Grüße

Katja

Schnitt: Tasche Polly/E-book Farbenmix
Stoffe: Westminster, Swafing, farmers market

Kommentare:

  1. Der Stoff ist ja mal genial! Und die Tasche natürlich auch!

    Lg StoffStuff

    AntwortenLöschen
  2. Bohhaaaa Katja, das ist der Wahnsinn! Und ich muss zu meiner Schande auch gestehen, dass meine Liste auch eine Notentasche seit zwei Jahren beherbergt... ;-)
    Ich finde den Schnitt so toll und er liegt seit erscheinen gefühlt bei mir im Rechner, aber geschafft habe ich es immer noch nicht, du setzt mich also ganz schön unter Druck, ich will auch so ein geniales Teilchen!!!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche sieht super cool aus. Du hast den Pommes-Stoff genial kombiniert.
    GlG
    Angela Sewrella

    AntwortenLöschen